• Benötigen Sie Hilfe?
  • E-Mail: info@dakuf.de
  • MMA-Pro

    MMA-Pro

    Ausbildung zum MMA-Pro Trainer

In diesem Modul lernt ihr schwerpunktmäßig Grundtechniken und Taktiken im MMA. Hier werden Techniken herausgearbeitet die es so meist nur im MMA gibt, wie z.B. das Arbeiten am und mit dem Cage, das Ground and Pound, die Verbindung von Stand Up Techniken mit Würfen etc.

Zielgruppe: Trainer der Stufe „Basic-Instructor“

Dauer des Moduls: 3 Tage

Inhalte des Moduls:

  • Unterschiede in der Stundengestaltung: Trainingsstunde vs Technikstunde vs Einführungsstunde vs Konditionstraining
  • Grundsätze für präventives und leistungssteigerndes Warm Up
  • optimale Reihenfolge von Trainingsinhalten
  • Anforderungsprofil vom MMA (technisch, taktisch, konditionell)
  • MMA-spezifisches Konditionstraining
  • Grundzüge des Dirty Boxings
  • Grundunterschiede im Clinch: Box-Clinch, Thai-Clinch, Ringer-Clinch
  • Anti-Grappling im MMA
  • Grappling für MMA, die wichtigsten Submission und deren Varianten
  • Grundlagen des Ground n`Pounds mit Schlägen, Knieen und Ellbogentechniken

Vorraussetzungen: Der Teilnehmer sollte über mindestens 3 Jahre Trainingserfahrung in einer Kernkampfsportart des MMA (Grappling, Ringen, Judo, Boxen, Muay Thai etc) verfügen und auch über erste Erfahrungen in den anderen Kampfsportbereichen verfügen und parallel selbst MMA trainieren.

Prüfung: Nach Abschluss des Moduls fertigt der Teilnehmer einen Stundenverlaufsplan an und führt im Modul exemplarisch einen Teil einer Stunde. Das Thema wird jeweils zu Anfang des Moduls festgelegt

Kosten des Moduls: 349€ / 299€ Frühbucher (bis 6 Wochen vorher)

Termine

 Wuppertal
Kampfsportstudio Baron
Datum: 13. bis 15.12.2019
Uhrzeit: 10:00 - 15:00 Uhr
Status: frei

Kostenlos und unverbindlich Informieren?

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter, damit wir dich über unsere Ausbildungen und deren Start-Termine informieren können!