• Benötigen Sie Hilfe?
  • E-Mail: info@dakuf.de
  • Thaiboxen-Pro

    Thaiboxen-Pro

    Ausbildung zum Thai-Boxing-Pro Trainer

In diesem Modul lernt ihr schwerpunktmäßig Grundtechniken und Taktiken im Thai-Boxing. Zusätzlich lernt ihr, wie ihr grundsätzlich Unterrichtsstunden aufbaut und didaktische, wie methodische Trainingsreihen plant. Ein guter Trainer zeichnet sich vor allem in einer guten, strukturierten Unterrichtsplanung aus, nicht dadurch, dass er möglichst viele Techniken vermitteln kann

Zielgruppe: Trainer der Stufe „Basic-Instructor“

Dauer des Moduls: 3 Tage

Inhalte des Moduls:

  • Unterschiede in der Stundengestaltung: Trainingsstunde vs Technikstunde vs Einführungsstunde vs Konditionstraining
  • Grundsätze für präventives und leistungssteigerndes Warm Up
  • optimale Reihenfolge von Trainingsinhalten
  • Aufbau von Grundkombinationen im Thai-Boxing
  • Kombinationen in der Nah-,Mittel-und Trittdistanz in Kombination mit Tritt-und Boxtechniken, sowie Ellbogen-und Knietechniken
  • Möglichkeiten beim Sandsacktraining
  • Einführung in das Pratzentraining

Vorraussetzungen: Der Teilnehmer sollte über mindestens 3 Jahre Trainingserfahrung in einer Striking-orientierten Kampfsportart verfügen

Prüfung: Nach Abschluss des Moduls fertigt der Teilnehmer einen Stundenverlaufsplan an und führt im Modul exemplarisch einen Teil einer Stunde. Das Thema wird jeweils zu Anfang des Moduls festgelegt

Kosten des Moduls: 349€ / 299€ Frühbucher (bis 6 Wochen vorher)

Termine

 Fight Lounge in Hagen
Bahnhofstraße 42, 58089 Hagen - Mitte
Tel.: 02331-7877889
Datum: 31.05.2019 bis 02.06.2019
Uhrzeit: 10:00 - 15:00 Uhr
Status: frei

Kostenlos und unverbindlich Informieren?

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter, damit wir dich über unsere Ausbildungen und deren Start-Termine informieren können!